ardelle schneider ardelle schneider
ardelle schneider - archiv ardelle schneider - archiv
ardelle schneider - kontakt ardelle schneider - kontakt

geborgen in der hülle

ich kenne dich und du kennst mich, seit anbeginn. du wärmst mich, du schützt mich. du bist mir nah. so nah, dass wir miteinander verschmelzen. wir eins sind. du musst mich nicht sehen, um zu wissen was ich fühle, denke, sehe. du brauchst lediglich ein pochen, das von meinem herzen kommt. du bist da, wo ich bin. ich bin da, wo du bist. ein gefühl der geborgenheit. du bist mein und ich bin dein.